ringmaat meten

Gewusst wie: Messen Sie die Ringegröße

Ringee sind ein echtes Must-Have für Ihre Schmuckkollektion. Doch bevor Sie sich auf die Suche nach Ihrem neuen LieblingsRinge machen, ist es wichtig zu wissen, welche Größe Sie benötigen. Wir denken auch, dass es wichtig ist, dass Sie die perfekte Übereinstimmung finden, deshalb haben wir zwei praktische Methoden und zusätzliche Tipps für Sie aufgelistet!

Hinweis: Dieser Blog beschreibt, wie Sie Ihre Ringegröße mit unserem Ringegrößendokument messen können. Sie müssen diese herunterladen, bevor Sie Ihre Ringegröße messen können. Klicken Sie hier für das Dokument.

Messen Sie Ihre Ringegröße, so geht's!

Wir haben zwei Methoden, mit denen Sie schnell und einfach die richtige Ringegröße finden. Auf den Produktseiten unserer Ringee finden Sie ein Dokument, das die Methoden und alle Schritte enthält, die Sie durchlaufen müssen, um die richtige Ringegröße zu finden. Aber wenn Sie schon mal hier sind, möchten wir es Ihnen gerne etwas besser erklären!
Es ist wichtig, dass das Dokument zu 100 % gedruckt wird. Nach dem Drucken können Sie überprüfen, ob Sie das Dokument korrekt gedruckt haben, indem Sie Ihre Bankkarte auf die Linie legen. Passt es genau? Dann kann es losgehen!

Methode 1: Messen Sie einen vorhandenen Ringe

Haben Sie bereits einen Ringe zu Hause, der Ihnen perfekt passt? Dann können Sie diese Methode sinnvoll einsetzen! Sie können den Ringe jetzt auf die schwarzen Kreise legen. Probieren Sie sie alle aus, um die perfekte Übereinstimmung zu finden! Wichtig ist, dass nur der schwarze Kreis sichtbar bleibt.

Methode 2: Messung ohne Ringe

Keinen passenden Ringe zu Hause? Mach dir keine Sorgen! In unserem Ringegrößendokument finden Sie ein Etikett, das Sie ausschneiden können. Wenn Sie dies getan haben und auch die beige Linie durchtrennt haben, können Sie sie um Ihren Finger wickeln und die Zahl ablesen.
HINWEIS: Versuchen Sie, das Etikett so bequem wie möglich um Ihren Finger zu wickeln. Haben Sie keine Angst, das Etikett festzuziehen, denn wenn Sie das Etikett zu locker auf Ihren Finger legen, erhalten Sie nicht die richtige Größe.

Du bist dir immer noch unsicher über deine Größe?

Dann haben wir eine dritte Option! Nehmen Sie ein Lineal und messen Sie den Durchmesser eines vorhandenen Ringes (laden Sie unser Ringegrößendokument herunter, um ein Beispiel zu sehen). Vergleichen Sie dann die herauskommende mm-Zahl mit der mm-Zahl aus unserer Größentabelle und sehen Sie, wo sie am nächsten kommt.

Ringegröße messen: Worauf sollten Sie achten?

Zusätzlich zum Messen mit einer der oben genannten Methoden haben wir eine Reihe von Tipps, um die richtige Größenwahl zu treffen.

Wenn Sie sich für einen dünnen Ringe wie den Diamond Stacker Ringe interessieren , müssen Sie manchmal eine halbe Nummer kleiner nehmen. Sobald ein dünner Ringe etwas zu groß ist, beginnt er sich zu drehen. Und das will man natürlich nicht, denn Diamanten sind da, um gesehen zu werden! Das gleiche gilt für einen dickeren Ringe, wie den Bold Dome Ringe und den Diamond Signet Ringe . Je dicker der Ringe, desto fester. Es ist möglich, dass eine halbe Nummer größer als Ihre normale Größe besser passt!

Darüber hinaus ist es wichtig, Ihre Ringegröße zu messen, wenn Ihre Hände nicht zu heiß oder zu kalt sind. Ihre Finger dehnen sich aus, wenn Sie sehr warm sind, und bei kalten Temperaturen können sie etwas schmaler sein als normal.

Neugierig auf Ihre Ringegröße? Laden Sie die Datei hier herunter! Wenn Sie es immer noch nicht herausfinden können, können Sie jederzeit einen Termin in unserer Einkaufsbar vereinbaren!